Biografie

1967

geboren in Hamburg
lebt und arbeitet in Hamburg

1988 – 94

Studium Freie Kunst, FH Hannover

1993

Gasthörerin Bei Luc Tuymans, HbK Karlsruhe

1994

Diplom Freie Kunst

1999 – 2006

Dozentin d. Sommerakademie des Lehniner Institut für Kunst und Handwerk

2000; 2002

Lehrauftrag an d. University of Massachusetts Boston Art-Department, USA

2004

Kulturpreis des Kreises Pinneberg

2009 – 2016

Dozentin in der Hochbegabtenförderung der Stiftung der Sparkasse Süd-Holstein

seit 2013

Mitglied der Künstlergruppe FEINE MENSCHEN

Arbeiten im öffentlichen Raum (Auswahl)

2016

„Bambuswald“, Stuttgart, Wandmalerei im Außenbereich, 150m x 15m

2014

„Wabenmuster“, Bodeninstallation, Stadt Schenefeld

 

„Bienenmotiv“, Wandobjekt, Stadt Schenefeld

2011

„Lichtblick & Augenblick“, Stadt Schenefeld

2004

„Punkt-Strich“, Installation, Stadt Schenefeld

Messebeteiligungen

2011

Art Zürich International

2001

Kunstköln 2001

2000

Kunstmarkt Dresden

1998

Kunstmarkt Dresden

 

St´art , Straßbourg

Ankäufe / Sammlungen

 

HSH-Nordbank

 

Sammlung Volksfürsorge

 

HypoVereinsbank

 

HSBC Trinkaus & Burkhardt

 

Sammlung Burg Kniphausen

 

Sammlung Stiftung Landdrostei

 

Sammlung Pinneberg Museum

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2017

„xpon_3/5 KOMMUNIKATION“, Galerie xpon-art, Hamburg

 

Kunstpension.de, „Kunst_an_Bau“, Sommerateliers SH 2017

 

„xpon-goes x“, Galerie xpon-art, Hamburg

2016

„NORD meets SÜD“, Münchner Künstlerhaus, München

 

VB Galerie, Quickborn

 

„u.a.w.g.“, BIG Gallery, Dortmund

 

„Kunstkur.laub“, Ausstellungsprojekt der FEINEN MENSCHEN im Pinneberger Fahlt

2015

„Position“. Forum/Ausstellung 2015, BBk Hamburg,
Fabrik der Künste

 

„Pavillon_12,25 qm Lust“, Gruppe „Feine Menschen“, Remise Pinneberg

 

Kunstverein Heide e.V., Heide

2014

Vernissage: „something magic“,
Petersburger Salon

 

„Zuneigung/ Zueignung“,
Galerie xpon-art, Hamburg

 

„20 Jahre Kunst im öffentlichen Raum“, Brunswiker Pavillion, Kiel

2013

„echt:zeit“, xpon-art, Hamburg

 

„Zuneigung/Zueignung“, Kunstremise, Pinneberg

2012

„Menschenbilder“, Cranach-Haus, Wittenberg

 

„Galerie auf Zeit“, Wismar

2011

Petersburger Salon, Blauzimmer für Kunst, Admiralitätsstraße, Hamburg

 

„Menschenbilder“, Festung Rosenberg, Kronach

2010

„Kleine Formate“, Galerie Frenhofer, Berlin

 

„Um‘s Eck“, Scherenschnitte, Intervention im öffentlichen Raum, (KiöR e.V.)

2009

„Aufbruch“, Finanzministerium des Landes Schleswig-Holstein

2008

HSH Nordbank, Hamburg

2007

Hamburger Waschhaus, Hamburg

2006

Galerie Jos Art, Amsterdam

2005

Drostei, Pinneberg

2003

Galerie Jos Art, Amsterdam

2002

Kunstverein Kalundborg, Dänemark

 

Kunstverein Schenefeld

 

Kunstverein KX, Ebene +14, Hamburg

2001

KX. Kampnagel, Hamburg

2000

Kunstverein Bergisches Land e.V. KX. Kampnagel, Hamburg

1999

Kunsthaus Saarbrücken

 

Galerie Burgie, Gent

 

Reed Gallery, Kopenhagen

 

Brunswiker Pavillion, Kiel

1998

Reed Gallery, Kopenhagen

 

Gallery Athena, Savannah, USA

 

“North current” international art-projekt

Museum of Varberg, Schweden

 

Watermans art-centre, London

Einzelausstellungen (Auswahl)

2015

„temporizing“,
Kunstverein Osterholz e.V., Osterholz-Scharmbeck

2014

„speed“, Künstlerhaus Bergedorf, Hamburg

2012

Stiftung Burg Kniphausen, Wilhelmshaven

 

„still painting speed“, Drostei Pinneberg

2011

„slow painted speed“, Kunstverein Heiligenhafen

 

„Painting-Stills“, Galerie Frenhofer, Berlin

2008

Kunstverein Flensburg Kunst & Co.

2007

Waschhaus-Projekt (KiöR e.V.), Hamburg

 

Einstellungsraum, Hamburg

2006

Treppenspiel-Projekt (KiöR e.V.), Hamburg

2005

Kunsttreppe, Hamburg

 

German House Gallery, Generalkonsulat New York, USA

2004

Kunstverein Elmshorn

2003

Foyer für junge Kunst, HypoVereinsbank, Hannover

2002

Hauptkirche St. Jacobi, Hamburg

 

Galerie Ruth Sachse, Hamburg

2001

Galerie Jos Art, Amsterdam

2000

Galerie der Surgical Academy, Rastatt

 

Galerie Ruth Sachse, Hamburg

1999

Gallery Athena, Savannah, USA